Lernimpuse für erfolgreiche Teams

Sie möchten agile, partizipative und co-kreative Methoden im Team gemeinsam kennenlernen und ausprobieren? Dann nutzen Sie einfach die Locinar Lern-Workshops und entdecken Sie die neue Methoden und ihre Einsatzmöglichkeiten für Ihre Team-Prozesse.

Die Locinar Lern-Workshops sind interaktive Lernformate, die inhaltllich auf Ihre Anforderungen angepasst werden.

Gemeinsam lernen mit den Locinar Lern-Workshops

Entdecken Sie die Locinar Lern-Workshops für interaktives Lernen im Team

  • Methoden zur co-kreativen Strategie- und Teamentwicklung
  • Projektmanagement für kleine Projekte
  • Agiles Aufgabenmanagement für Team-Prozesse
  • Workshop-Moderation und Meeting-Gestaltung
  • Kundenfokus herstellen und Kundenbedürfnisse ermittelt

Lern-Workshop: Agiles Aufgabenmangement

Projekte und Arbeitsabläufe mit Personal Kanban effektiver gestalten

Das Management von fachlichen Prozessen, wie z.B. im Marketing oder Vertrieb, aber auch im HR und in der Organisationsentwicklung wird immer komplexer.

Es gilt also auch hier, möglichst flexibel und kunden- bzw. mitarbeiterfokussiert und gleichzeitig effizient vorzugehen. Methoden und Tools aus dem agilen Projektmanagement sind für solche Fragestellungen wunderbar geeignet und finden daher ihren Weg auch in die fachlichen Teams.

Ein Kanban-Board als agiles Projektmanagement-Werkzeug bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Arbeit in Projekten und Prozessen sichtbar zu machen und den Workflow effektiv zu gestalten. Richtig eingesetzt ist es mehr als einfaches Task-Board mit Spalten wie ‚To Do – Doing – Done‘. Kanban-Boards dokumentieren nicht nur den Fortschritt einzelner Aufgaben, sondern auch mögliche Abhängigkeiten, Prioritäten und Blockaden. Jedes Team kann für sich ein Kanban-Board individuell aufsetzen und gestalten, z.B. für eine Event- oder Kampagnenplanung.

Workshop-Inhalt

In diesem Lern-Workshop lernen Sie, wie Sie Kanban-Boards im Team gemeinsam gestalten und einsetzen können. Dabei orientieren wir uns an den von Jim Benson und Tonianne DeMaria Barry entwickelten Prinzipien und Praktiken des Personal Kanban.

  • Sie lernen die Prinzipen und Praktiken des Personal Kanban kennen.
  • Sie entdecken, wie Sie mit Hilfe einer passenden Struktur Ihr Board optimal auf Ihre Projekte anpassen können.
  • Sie erhalten Tipps zur Priorisierung von Aufgaben und zum Umgang mit Blockaden.
  • Sie lernen digitale Tools kennen, mit denen Sie Ihr Board digital aufsetzen und nutzen können.

Ihr Nutzen

In diesem Lern-Workshop lernen Sie nicht nur diese spannende Methode kennen, Sie können auch eine Fragestellung wählen, die zu Ihren aktuellen Herausfoderungen passt, z.B.

  • eine Marketing- oder Vertriebskampagne planen
  • ein Kunden- oder Mitarbeiter-Event planen
  • ein Weiterbildungsprojekt  planen
  • ein Kundenprojekt planen

Die Beispiele enthalten einen vorgebenen Case und einen hierfür konzipierten beispielhaften Workshopablauf. Anpassungen sowie weitere Themen sind natürlich möglich.

Das Angebot im Überblick

Sie wollen mehr erfahren?

Dann freue ich mich auf Ihre Nachricht
Jetzt Anfragen

Häufige Fragen

Personal Kanban kann für die inviduelle Projektarbeit und für die Organisation von Projekten und Arbeitsabläufen von Teams eingesetzt werden.

Dieser Lern-Workshop ist daher für alle interessant, die die Einsatzmöglichkeiten von Kanban-Boards entdecken möchten. Der Fokus der Workshop-Beispiele liegt auf dem Einsatz von Projekten im Marketing, Vertrieb, CRM, Services und HR.

Der Standardpreis beinhaltet einen eintägigen  Lern-Workshop inkl. Briefinggespräch für eine Gruppengröße von 4 bis 10 Personen.
Bei Präsenzterminen können abhängig vom Ort zusätzliche Kosten durch Reiseaufwendungen und-zeiten entstehen.

Grundsätzlich ist es möglich, den Workshop auch in kleinere Zeiteinheiten (z.B. 3 *  2,5 Stunden) aufzuteilen.

Gerne können wir ein individuelles Vorgehen abstimmen und kalkulieren.

Mir ist es ein besonderes Anliegen, gemeinnützige und soziale Organisationen bei ihrer Zukunftsgestaltung zu unterstützen. Hierfür biete ich explizit Rabatte oder Sonderformate an. Sprechen Sie mich einfach darauf an.

Ja, das ist möglich. Sie können diesen Lern-Workshop als Verband, Akademie oder Verein für Ihre Mitglieder oder Kund:innen buchen und in Ihrem Bildungs- oder Mitgliederprogramm anbieten. 

Gerne erstelle ich Ihnen hierfür ein individuelles Angebot.

Ihre Workshop-Gestalterin

Martina Hölscher

Ich bin Diplom-Kauffrau, Expertin für Workshop-Moderation und Facilitation und Trainerin für co-kreatives, agiles und partizipatives Arbeiten und Lernen

Mein Ziel ist es, Unternehmen und Teams dabei zu unterstützen, sich neuen Herausforderungen selbstbewusst zu stellen, kundenorientiert zu agieren, gemeinsam kreative Lösungen zu finden und diese effizient umzusetzen.

Methodenkompetenz für Ihren Workshop-Erfolg

  • Zertifizierte Organisations- und Geschäftsmodell-Entwicklerin
  • Zertifizierte Business-Moderatorin
  • Registered Facilitator with StrategicPlay® for LEGO® SERIOUS PLAY®
  • Lizenzierter Facilitator für die 3D-Welten von Janek Panneitz
  • Zertifizierter Design Thinking Master
  • Registered Facilitator with StrategicPlay® for CoCreAct®
  • Professional Scrum Product Owner (PSPO I)
  • Professional Scrum Master (PSM I)

Sie haben Interesse an einem Lern-Workshop?

Schreiben Sie mir einfach eine kurze Nachricht über das Kontaktformular oder per E-Mail an hallo@locinar.plus

Telefonisch erreichen Sie mich unter: +49 (0) 541 99878560

Ihre Nachricht

    Datenschutzhinweis:
    Mit Absenden Ihrer Anfrage werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die Locinar.plus GmbH übermittelt. Wir verarbeiten diese für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Rechtsgrundlage ist je nach Inhalt Ihrer Anfrage bzw. Ihres Anliegens Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO (berechtigtes Interesse an der schnellen Beantwortung von Fragen zu unseren Leistungen) bzw. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b. DSGVO (Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen). Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei Locinar.plus, bis Sie zur Löschung der Daten auffordern oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen bleiben unberührt. Weitere Informationen zu Ihren Rechten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.




    Nach oben