Team-Arbeit neu gestalten

Impulse und Workshops für agiles, co-kreatives und digitales Arbeiten

Sie sind auf der Suche nach Möglichkeiten, Ihren Teams mehr Freiräume für selbstorganisiertes Arbeiten zu verschaffen? Sie wünschen sich schnellere und partizipative Entscheidungsprozesse mit kreativen und innovativen Lösungen für Ihre Kunden?

Mit unseren Locinar-Formaten zeigen wir Ihren Teams, wie sie mit Hilfe agiler und co-kreativer Methoden und Werkzeuge ihre Aufgaben effizienter bearbeiten und Entscheidungen partizipativ, kreativ und kundenfokussiert entwickeln können. Und das ohne umfangreiches Transformationsprojekt. Denn schon mit kleinen Anpassungen und Instrumenten können bereits deutliche Verbesserungen im täglichen Arbeiten erzielt werden.

  • In unseren ca. 60 bis 90-minütigen Locinaren stellen wir einzelne Methoden, Tools und Ansätze des agilen, co-kreativen und kollaborativen Arbeitens in Form eines Impulsvortrages vor. 
  • Im Locinar XL -Format vertiefen wir einzelne Themen oder fassen für Sie mehrere Locinare in einer ca. halbtägigen Kurzschulung zusammen.
  • In den Locinar-Lern-Workshops können sich Ihre Teams schließlich intensiver mit einzelnen Methoden oder Tools vertraut machen und prüfen, ob die jeweiligen Instrumente in den Arbeitsalltag und die Aufgabenstrukturen passen.

Sie können unsere Formate als Präsenz- oder Online-Veranstaltung buchen. Nur die Workshops mit Anwendung der LEGO® SERIOUS PLAY® Methode bieten wir ausschließlich offline an. Gerne passen wir die Inhalte unserer Veranstaltungen auf Ihre Fragestellungen an. Nutzen Sie hierfür die Möglichkeit eines kostenlosen Erstgesprächs.

Sie haben die für Sie passenden Methoden und Tools gefunden? Dann unterstützen wir Sie gerne bei der Einführung und begleiten Ihr Team methodisch als Facilitator in den ersten Wochen der Umsetzung. Finden Sie hier weitere Informationen zu unserem Beratungsangebot agile Team-Arbeit.

Ihre Investition
  • Locinar als Online-Veranstaltung (60- bis 90-minütiger Impuls):
    250 EUR netto zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer, maximal 20 Teilnehmende, bei Präsenzveranstaltung bei Ihnen vor Ort zzgl. Reisekosten

  • Locinar XL als Online-Veranstaltung (ca. 3 bis 4 Stunden):
    800 EUR netto zzgl. gesetzliche USt., maximal 20 Teilnehmende, bei Präsenzveranstaltung bei Ihnen vor Ort zzgl. Reisekosten

  • Locinar Lern-Workshop als Online-Veranstaltung (ca. 4 Stunden):
    1.000 EUR netto zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer pro Workshop, maximal 12 Teilnehmende, bei Präsenzveranstaltung bei Ihnen vor Ort zzgl. Reisekosten

Unser Themenüberblick – Wählen Sie Ihre Themen und Schwerpunkte aus!

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Locinar-Themen, die Sie für Ihre Teams buchen können. Regelmäßig bieten wir einzelne Themen auch als offene Veranstaltung an.

Agiles Arbeiten

Agiles Arbeiten bestimmt schon heute den Arbeitsalltag in vielen Unternehmen und Projekten. Viele Firmen versprechen sich von der Einführung einer agilen Methode, wie z. B. Scrum eine schnelle und spürbare Optimierung insbesondere ihrer Software-Projekte.

Aber agiles Arbeiten bringt auch für kleine Teams und fachliche Prozesse ein großes Potential für mehr Effizienz, einen bewussteren Kundenfokus und kreative und bessere Entscheidungen für Ihre Kunden. Und das schon mit kleinen Veränderungen und Instrumenten, also ohne langwierigen und übergreifenden Transformationsprozess.

Unsere Locinare zum Thema ‘agiles Arbeiten’ bieten erste Impulse zu den Prinzipien agiler Arbeit und zu einigen der wichtigsten Methoden und Instrumente.

Agiles Arbeiten - Mindset und MethodenDer Kurzüberblick über agile Methoden

Agiles Arbeiten in Marketing, Vertrieb und CRMAnsätze und Tipps für agiles Arbeiten in cross-funktionalen Teams

Scrum im ÜberblickDer schnelle Überblick über die Prinzipien, Regeln und Begriffe im Scrum

Kanban-Boards gestaltenTipps und Ideen zur Gestaltung von Kanban-Boards

Anforderungen mit User Stories beschreibenDer kompakte Überblick über die Anwendung und Struktur von User Stories

New Work im ÜberblickMethoden und Ansätze für die moderne Arbeitswelt

Agil arbeiten ohne TeamSo können auch Solo-Arbeitende von agilen Ansätzen und Instrumenten profitieren

Co-kreatives Arbeiten

Innovations- und Veränderungsfähigkeit sind in den schnelllebigen Märkten von heute wesentliche Erfolgsfaktoren, um erfolgreich und zukunftssicher zu agieren. Um innovative Produkte und Services zu entwickeln, ist Kreativität eine Schlüsselressource. Unternehmen sind vermehrt gefordert, Maßnahmen zu ergreifen, um Kreativität im Unternehmen zuzulassen und zu fördern. Das beinhaltet vor allem ein entsprechendes Mindset, die Bereitstellung von kreativen Räumen (Ort, Zeit und gedankliche Freiräume) und die Etablierung von co-kreativen Arbeitsmethoden.

Design Thinking wird hier häufig als Ansatz propagiert. Wir geben in folgenden Locinaren u.a. einen Überblick über die Phasen des Design Thinking Ansatzes und stellen einige Methoden und Instrumente genauer vor. Dabei betrachten wir den Ansatz durchaus auch kritisch und geben Tipps, wie auch ohne zeitintensive Prozesse, das co-kreative Arbeiten ganz einfach in den Arbeitsalltag integriert werden kann.

Design Thinking ÜberblickEntdecken Sie die Einsatzmöglichkeiten von Design Thinking

Design Thinking - Challenges definierenTipps zur Gestaltung einer guten Design Challenge und eines Projektsteckbriefs

Ideen und Tools für KreativworkshopsErhalten Sie einen kompakten Überblick über verschiedene Kreativitätsmethoden

Herausforderungen spielerisch lösenWie man mit spielerischen Methoden kreative Lösungen findet.

Prototypen entwickeln und testenEntdecken Sie verschiedene Formen und Einsatzmöglichkeiten von Prototypen

 

Kundenfokus herstellen

Egal, ob im agilen Arbeitsumfeld oder in Innovationsprozessen, die Kunden oder Nutzer eines Produktes oder Services stehen im Mittelpunkt. Ihre Probleme gilt es zu lösen. Kundenzentrierung ist daher der wichtigste Aspekt bei der Produktentwicklung. Das ist aber nicht neu. Die Kunden ins Zentrum zu stellen, ist zentraler Bestandteil des Kundenbeziehungsmangement (CRM). CRM beschreibt den strategischen Ansatz, wie ein Unternehmen seine Kundenbeziehungen aufbauen und gestalten will und das mit dem Ziel einer konsequenten Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen.

Es gibt zahlreiche Überschneidungen in den Methoden und Ansätzen des CRM zu agilen Methoden und Innovationsprozessen. In diesen Locinaren fokussieren wir uns auf Aspekte und Tools, mit denen es gelingen kann, den Kundenfokus herzustellen.

Kundenbeziehungen managenCustomer Relationship Management - Begriffe, Methoden und Lösungen im Überblick

Personas entwickelnPersonas - so bekommt Ihre Zielgruppe ein Gesicht

Customer Journeys gestaltenEntdecken Sie die Einsatzmöglichkeiten von Customer Journeys

Customer Insights nutzenWie aus Kundendaten Erkenntnisse generiert und Entscheidungen abgeleitet werden können

Marketing Automation - was steckt dahinter?Marketing Automation - mehr als eine Softwarelösung

Bessere Meetings

Meetings sind in vielen Unternehmen wahre Zeitfresser. Sie nehmen uns nicht nur die Zeit für wichtige Aufgaben, sondern ermüden uns und rauben uns dadurch wertvolle Energie. Häufig sind sie schlecht vorbereitet, es sitzen nicht die richtigen Personen am Tisch und die Ziele und Ergebnisse sind nicht transparent. Aber Meetings sind auch wichtig für den gemeinsamen Austausch, insbesondere auch für agile und kreative Arbeit.

In diesen Locinaren zeigen wir Instrumente und Lösungsansätze auf, um Meetings effizienter zu gestalten. Wir schauen uns dabei die besonderen Herausforderungen virtueller Meetings an und auch die der in vielen Projekten etablierten Retrospektiven. Nicht zuletzt geben wir auch einen Überblick, welche Methoden insbesondere für Kreativworkshops genutzt werden können.

Instrumente für effizientere Team-MeetingsTipps und Ideen zur Optimierung Ihrer Team-Meetings

Virtuelle Meetings effizient gestaltenTipps und Tools zur besseren Gestaltung Ihrer virtuellen Meetings

Agile Tools und Spiele für RetrospektivenEntdecken Sie Möglichkeiten, Ihre Retrospektiven spielerischer zu gestalten

Online-Präsentationen interaktiver gestaltenTools und Tipps zur Gestaltung von interaktiven Online-Vorträgen

Energizer und Warm Ups in Online-Meetings einbindenTools und Tipps zur Auflockerung und Aktivierung in Online-Meetings und Workshops

 

Online Kollaboration

Virtuelle Teamarbeit und Arbeiten aus dem Homeoffice liegen im Trend. Notgedrungen verlassen gerade viele Unternehmen bekanntes Offline-Terrain und verlagern das Arbeiten in den Online-Raum. Neben den häufig eh schon komplexen Aufgaben und Prozessen gilt es für Teamleiter*innen, Moderator*innen und auch Trainer*innen nun auch, die Technik souverän zu meistern und die Arbeitsabläufe weiter effizient und partizipativ zu gestalten.

In diesen Locinaren zeigen wir Ihnen Tipps und Tools mit denen Sie auch online im Team effizient zusammenarbeiten und gemeinsam co-kreative Entscheidungsprozesse gestalten können. Neben Online-Whiteboards, Voting-Tools und Taskboards zeigen wir Ihnen auch kleine Instrumeten und Tools mit denen Sie Ihre virtuelle Zusammenarbeit unterstützen können.

Gemeinsam Ideen entwickeln mit Online-WhiteboardsTools und Tipps zur Ideengenerierung mit Hilfe von Online-Whiteboards

Mind Maps gemeinsam online erstellenMIt Online-Mind Maps kreative Prozesse unterstützen

Gruppenaufgaben in Online-Workshops gestaltenTools und Tipps zur interaktiven Gestaltung von Gruppenaufgaben in Online-Workshops

Ergebnisse von Online-Workshops dokumentierenTools und Tipps zur Dokumentation von Online-Meetings und Workshops

Abstimmungen und Umfragen in Online-MeetingsTools und Tipps zur Durchführung von Votings und Umfragen in Online-Meetings

Aufgabenmanagement in Online WorkshopsAufgaben in Online-Workshops gemeinsam festhalten und planen

Locinar Lern-Workshops – In unseren Lern-Workshops können Sie folgende Themen vertiefen:

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Thema

Locinar.plus – Seminarcenter in Osnabrück