Design Thinking entdecken

Design Thinking wird als Ansatz zur kreativen Lösungsfindung bereits in vielen Unternehmen und Aufgabenbereichen eingesetzt, z. B. in der Produktentwicklung, bei der Gestaltung von neuen Services oder zur Optimierung von bestehenden Produkten.

Ein Design Thinking Prozess durchläuft dabei immer mehrere Phasen. Zunächst geht es darum, die Herausforderung (die sog. Design Challenge) und die Bedürfnisse der Kund:innen genau zu verstehen und sich in die Kund:innen einzufühlen. Daraus ergeben sich dann die Aufgabenstellungen für die kreative Problemlösungsphase, also die Ideengenerierung und das Erstellen und Testen von Prototypen.

In unseren Design Thinking Lernworkshops können Sie anhand einer beispielhaften oder einer individuellen Challenge den Prozess gemeinsam im Team durchlaufen.

Was gibt es zu entdecken?

  • Sie lernen, für welche Fragestellungen ein Design Thinking Ansatz das passende Vorgehen ist und welche Rahmenbedingungen gegeben sein sollten.
  • Sie erfahren, wie Sie gemeinsam im Team eine gute Design Challenge definieren.
  • Sie lernen Tools und Methoden kennen, die Ihnen helfen, den Kontext der Problemstellung besser zu verstehen.
  • Sie entdecken Instrumente, mit denen Sie Empathie zu Ihren Kund:innen aufbauen können und mit denen Sie den Fokus Ihrer Zielgruppe deutlich formulieren können.
  • Sie lernen Methoden kennen, um gemeinsam im Team kreative Ideen zur Lösung der Problemstellung zu sammeln und zu bewerten.
  • Sie erfahren, wie Sie schnell und effektiv Prototypen für Ihre Lösungsideen entwickeln und diese an der Zielgruppe testen können.

Wann ist das für Sie interessant?

  • Wenn Sie in entspannter Atmosphäre einen ersten Einblick in den Ablauf eines Design Thinking Prozesses erhalten möchten.
  • Wenn Sie einige Methoden und Tools für die einzelnen Phasen kennenlernen und ausprobieren wollen.
  • Wenn Sie Spaß am co-kreativen Arbeiten haben und hierfür Design Thinking als Ansatz ausprobieren möchten.

Den Design Thinking Ansatz können Sie in drei verschiedenen Formaten entdecken

Locinar XL
Design Thinking

Sie lernen den Ablauf des Design Thinking Prozesses kennen. Für einzelne Phasen des Prozesses werden wir anhand einer beispielhaften Fragestellung auch verschiedene Methoden anwenden. Dieser Workshop ist ideal, wenn Sie den Design Thinking Ansatz zunächst einfach kennenlernen wollen, um zu bewerten, ob dieses Vorgehen für Ihre Fragestellungen einsetzbar ist.

Dauer: 2 x 1,5 Stunden

Gruppengröße: bis zu 10 Personen

Durchführung: online per Zoom oder BigBlueButton. Wir prüfen alternativ auch gerne eine Durchführung mit einem Videokonferenztool Ihrer Wahl.
Diese Schulung kann auch parallel für zwei Gruppen bis zu jeweils 10 Personen durchgeführt werden.

Kosten: 400 EUR netto zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer für eine Team-Schulung bis zu 10 Personen.

Locinar Lernworkshop
Design Thinking

Sie durchlaufen anhand einer Beispiel-Challenge in kompakter Form die Phasen des Design Thinking Prozesses und lernen dabei Methoden kennen, die Sie in den einzelnen Phasen einsetzen können. Dieser Workshop ist ideal, wenn Sie den Prozess einmal vollständig kennenlernen und durchlaufen wollen, aber noch keine konkrete eigene Fragestellung definiert haben.

Dauer: 2 x 2,5 Stunden

Gruppengröße: bis zu 8 Personen

Durchführung: online per Zoom oder BigBlueButton. Wir prüfen alternativ auch gerne eine Durchführung mit einem Videokonferenztool Ihrer Wahl.
Diese Schulung kann auch parallel für zwei Gruppen bis zu jeweils 8 Personen durchgeführt werden.

Kosten: 800 EUR netto zzgl. gesetzliche Umsatzsteuer für eine Team-Schulung bis zu 8 Personen.

Hinweis: Diesen Lernworkshop bieten wir derzeit nur in der Online-Variante an. Sprechen Sie uns aber gerne an, wenn Sie Interesse an einem Präsenztermin haben, dann prüfen wir gerne die Umsetzbarkeit im Hinblick auf die aktuellen Corona-Auflagen.

Locinar Individuell
Design Thinking Workshop

Sie durchlaufen anhand einer individuellen Aufgabenstellung alle Phasen des Design Thinking Prozesses live und lernen dabei verschiedene Methoden kennen, die Sie in den einzelnen Phasen einsetzen können. Im Rahmen dieses Prozesses entwickeln Sie Lösungsideen und erste Prototypen für Ihre individuelle Design Challenge. Wir konzipieren hierfür einen eintägigen Workshop und begleiten Sie durch den Prozess.

Dauer: 6-8 Stunden

Gruppengröße: bis zu 12 Personen

Durchführung: online oder bei Ihnen vor Ort.

Kosten: Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Hinweis: Wir können diesen Workshop derzeit offline nur durchführen, soweit es die Corona-Auflagen in Ihrer Region zulassen und ein ausreichend großer Raum zur Verfügung steht, in dem die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können.

Sie haben Fragen zu unseren Schulungsangeboten, dann schicken Sie uns bitte eine Nachricht an hallo@locinar.plus oder kontaktieren Sie uns über folgendes Formular:

    Ihre Nachricht

    Mit Absenden Ihrer Anfrage werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die Locinar.plus GmbH übermittelt. Wir verarbeiten diese, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Ihre Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen bleiben davon unberührt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Sie können uns alternativ auch direkt per E-Mail an hallo@locinar.plus kontaktieren